Tickets für den Archäologischen Park von Segesta

Headout ist ein autorisierter und zuverlässiger Partner des Veranstaltungsortes, der ausgewählte Erlebnisse für diese Attraktion anbietet. Dies ist nicht die Website des Veranstaltungsortes.




schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-1
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-2
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-3
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-4
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-5
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-6
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-7
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-8
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-9
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-10
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-1
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-2
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-3
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-4
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-5
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-6
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-7
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-8
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-9
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-10
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-1
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-2
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-3
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-4
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-5
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-6
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-7
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-8
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-9
schnelleinlass-tickets für den archäologischen park von segesta-10
Tickets
NEU

Schnelleinlass-Tickets für den Archäologischen Park von Segesta

ab
12 €
Kostenlose Stornierung

Sie können diese Tickets bis zu 24 Stunden vor Erlebnisbeginn stornieren, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.

Digitale Tickets
1 Std.
Transfer inklusive
Highlights
Inklusive
Wissenswertes
Stornierungsfrist
  • Inmitten der sizilianischen Landschaft entdecken Sie die Geheimnisse der alten Elymischen Zeit mit Schnelleinlass-Tickets für den Archäologischen Park von Segesta.
  • Genießen Sie die beeindruckende dorische Architektur und die antiken Überreste des Tempels von Segesta und die malerischen Landschaften des griechischen Theaters.
  • Wandern Sie zur Hügelspitze und bewundern Sie die Weinberge, Gärten und den Panoramablick auf den majestätischen Monte Barbaro.
  • Sie können sich für einen optionalen Hin- und Rücktransfer vom Erfrischungsbereich zum Greet Theater mit einem Shuttlebus entscheiden.

Inklusive

  • Tickets mit Schnelleinlass für den Archäologischen Park von Segesta
  • Hin- und Rücktransfer vor Ort (optional)
  • Tipp: Der Archäologische Park beherbergt ein Café, in dem Sie einen Happen essen oder ein erfrischendes Getränk zu sich nehmen können.
  • Einrichtungen: kinderwagengerecht
  • Haustiere sowie kleine und mittelgroße Gegenstände sind erlaubt.
  • Sie können diese Tickets bis zu 24 Stunden vor Erlebnisbeginn stornieren, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.

Segesta ist eine antike Stadt im Westen Siziliens, die für ihren gut erhaltenen griechischen Tempel und ihr Theater bekannt ist. Gegründet wurde sie von den Elymern, einem einheimischen Volk, das Sizilien vor der Ankunft der Griechen bewohnte. Das wichtigste Wahrzeichen von Segesta ist der dorische Tempel, der auf einem Hügel mit Blick auf die umliegende Landschaft steht. Besucher können auch das antike Theater besichtigen, das in die Seite eines Hügels gehauen wurde und noch heute für Aufführungen genutzt wird. Der Archäologischer Park von Segesta bietet einen faszinierenden Einblick in die reiche Geschichte und das kulturelle Erbe Siziliens.

Top-Sehenswürdigkeiten in Segesta

Archäologischer Park von Segesta

Top-Sehenswürdigkeiten besuchen

  • Archäologischer Park von Segesta: Dieser Park beherbergt den gut erhaltenen griechischen Tempel und das Theater, für das Segesta bekannt ist. Er ist ein Pflichtbesuch für Geschichts- und Archäologiebegeisterte.
  • Der dorische Tempel: Dies ist einer der am besten erhaltenen griechischen Tempel der Welt, der auf das 5. Jahrhundert v. Chr. zurückgeht. Der Tempel steht auf einem Hügel und bietet einen Panoramablick auf die umliegende Landschaft.
  • Die Kirche von San Lorenzo: Diese mittelalterliche Kirche wurde auf einem antiken Tempel erbaut und enthält eine Mischung aus verschiedenen architektonischen Stilen, darunter Normannisch und Gotisch.
  • Naturschutzgebiet der Grotta Mangiapane: Dieses Naturschutzgebiet befindet sich in der Nähe von Segesta und beherbergt eine Reihe von Höhlen, die von alten Zivilisationen als Wohnstätten genutzt wurden. Heute können Besucher die Höhlen erkunden und etwas über die Geschichte der Gegend erfahren.
Archäologischer Park von Segesta

Die Gegend um Segesta erkunden

Hier sind einige spannende Tagesausflüge, die Sie von Segesta, Sizilien aus unternehmen können:

  • Agrigento: Besuchen Sie das Tal der Tempel, eine UNESCO-Weltkulturerbestätte mit einer Reihe von antiken griechischen Tempeln und Ruinen. Die Stadt Agrigento hat auch eine charmante Altstadt und schöne Strände zu bieten.
  • Selinunte: Erkunden Sie den größten archäologischen Park Europas in Selinunte mit antiken griechischen Ruinen, die bis ins 5. Jahrhundert zurückreichen. Das nahe gelegene Fischerdorf Marinella di Selinunte lockt darüber hinaus mit atemberaubenden Ausblicken auf das Meer und köstlichen Meeresfrüchtegerichten.
  • Palermo: Entdecken Sie die pulsierende Hauptstadt Siziliens, Palermo, mit ihrer atemberaubenden Architektur, den belebten Märkten und dem köstlichen Straßenessen. Besuchen Sie historische Wahrzeichen wie den Normannenpalast und die Kathedrale von Palermo.
  • Ätna: Erkunden Sie die faszinierende Landschaft des größten aktiven Vulkans Europas, des Ätna. Nehmen Sie an einer geführten Tour zum Gipfel teil oder erkunden Sie das umliegende Naturschutzgebiet zu Fuß oder mit dem Jeep.
Archäologischer Park von Segesta

Einzigartige Erlebnisse

  • Segesta-Theater: Das im 5. Jahrhundert v. Chr. erbaute Theater von Segesta ist eines der am besten erhaltenen antiken griechischen Theater der Welt. Besuchen Sie eine Aufführung oder nehmen Sie an einer geführten Tour teil, um mehr über die Geschichte dieses beeindruckenden Bauwerks zu erfahren.
  • Segesta-Tempel: Machen Sie eine malerische Wanderung zum Segesta-Tempel, einem antiken griechischen Tempel aus dem 5. Jahrhundert v. Chr. Der Tempel liegt auf einem Hügel und bietet einen atemberaubenden Blick auf die umliegende Landschaft.
  • Lokale Küche: Probieren Sie die köstliche lokale Küche von Segesta, darunter traditionelle Gerichte wie Pasta con le sarde (Nudeln mit Sardinen), Panelle (Kichererbsenpfannkuchen) und Cassata (ein süßes Dessert aus Ricotta-Käse und kandierten Früchten).
  • Weingut: Die Region um Segesta ist für ihre hervorragenden Weine bekannt. Nehmen Sie an einer geführten Tour durch ein lokales Weingut teil, um mehr über die Weinherstellung zu erfahren und einige der köstlichen lokalen Weine zu probieren.

Archäologischer Park von Segesta

Segesta ist ein Muss für jeden, der sich für antike Geschichte und atemberaubende Naturschönheiten interessiert. Der antike griechische Tempel und das Theater gehören zu den am besten erhaltenen der Welt und bieten einen Einblick in das reiche kulturelle Erbe der Region. Neben den antiken Ruinen ist Segesta von atemberaubenden Naturlandschaften umgeben, darunter das Naturschutzgebiet Monte Cofano, das Wander- und Radwege mit atemberaubenden Ausblicken auf die Küste bietet.

Die Region ist auch bekannt für ihre köstliche lokale Küche, hervorragende Weine und herzliche Gastfreundschaft. Ganz gleich, ob Sie ein Geschichtsfan, ein Naturliebhaber oder ein Feinschmecker sind, Segesta hat für jeden etwas zu bieten.

Segesta Tickets Besucherinfos

Reiseinformation Italien
Beste Reisezeit
Anreise
Reisetipps
Archäologischer Park von Segesta

Zeitzone: Mitteleuropäische Sommerzeit, das ist GMT+2

Währung: Euro – EUR – €

Landesvorwahl: +39

Notfall-Nummern: Wählen Sie die 112, um Polizei, Krankenwagen und Feuerwehr zu kontaktieren

Segesta Tickets

April bis Mai, der Frühling, ist eine ausgezeichnete Zeit für einen Besuch in Segesta, mit milden Temperaturen und weniger Menschenmassen. Die Landschaft ist grün und blüht mit Wildblumen. Sie können auch das jährliche Segesta Festival im Mai besuchen, bei dem klassische Musikkonzerte und andere kulturelle Veranstaltungen stattfinden.

Juni bis August, der Sommer, ist die Hauptreisezeit in Sizilien, mit warmen Temperaturen und langen Tagen. Rechnen Sie mit größeren Menschenmengen und höheren Preisen. Aber Sie können Aktivitäten im Freien wie Schwimmen, Sonnenbaden und Wandern genießen.

September bis Oktober, der Herbst, ist eine weitere gute Zeit für einen Besuch in Segesta, mit weniger Menschenmassen und angenehmen Temperaturen. Die Landschaft ist immer noch bunt und schön.

Segesta Tickets

Bus: Es gibt einen lokalen Busservice, der Segesta mit den nahegelegenen Städten, einschließlich Calatafimi und Alcamo, verbindet. Die Busse werden von AST betrieben und fahren vom Busbahnhof in Segesta ab.

Taxi: Taxis sind in Segesta verfügbar, aber sie können teuer sein, vor allem bei längeren Fahrten. Am besten vereinbaren Sie den Fahrpreis im Voraus.

Autovermietung: Ein Auto zu mieten ist eine beliebte Option für Reisende, die die Umgebung in ihrem eigenen Tempo erkunden möchten. Es gibt mehrere Autovermietungen in Segesta.

Fahrräder: Die Anmietung eines Fahrrads ist eine weitere Möglichkeit, Segesta und die Umgebung zu erkunden. In der Stadt gibt es mehrere Fahrradverleihe.

Segesta Tickets

Segesta früh am Morgen besuchen: Der Archäologischer Park von Segesta öffnet um 09:00 Uhr. Um Menschenmassen zu vermeiden, sollten Sie am besten früh am Morgen anreisen, wenn sie geöffnet wird.

Wasser und Sonnenschutzmittel mitnehmen: Sizilien kann heiß und sonnig sein, besonders in den Sommermonaten. Nehmen Sie viel Wasser und Sonnencreme mit, damit Sie ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen und Ihre Haut vor der Sonne schützen können.

Segesta Festival besuchen: Wenn Sie im Mai oder Anfang Juli unterwegs sind, sollten Sie das Segesta Festival nicht verpassen. Dieses jährlich stattfindende Festival bietet klassische Musikkonzerte, Opernaufführungen und andere kulturelle Veranstaltungen.

Landschaft erkunden: Segesta ist von einer wunderschönen Landschaft mit Olivenhainen, Weinbergen und sanften Hügeln umgeben. Mieten Sie ein Fahrrad oder ein Auto und erkunden Sie die Gegend außerhalb der Stadt.

Häufig gestellte Fragen: Archäologischer Park von Segesta

Wofür ist Segesta bekannt?

Segesta ist bekannt für seinen gut erhaltenen dorischen Tempel und die antike griechische Ausgrabungsstätte. Die Stadt ist außerdem von einer wunderschönen Landschaft umgeben und ein beliebtes Ziel für Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Radfahren und Schwimmen.

Wie ist die Archäologischer Park von Segesta Anfahrt?

Segesta liegt im Westen Siziliens und der nächstgelegene Flughafen ist der Falcone-Borsellino Airport in Palermo, der etwa 80 km entfernt ist. Von dort aus können Sie ein Auto mieten oder einen Bus nach Segesta nehmen.

Wie viel kosten Segesta Tickets?

Segesta Tickets kosten 12 Euro für Erwachsene und 6 Euro für Kinder. Es gibt auch einen kostenlosen Shuttlebus, der vom Parkplatz zum Tempel fährt.

Wann ist die beste Zeit für einen Besuch in Segesta?

Die beste Zeit für einen Besuch in Segesta ist der Frühling (April bis Mai) oder der Herbst (September bis Oktober), wenn die Temperaturen mild sind und weniger Menschen unterwegs sind. Wenn Sie jedoch Aktivitäten im Freien wie Schwimmen oder Sonnenbaden genießen möchten, sind die Sommermonate (Juni bis August) ebenfalls eine gute Zeit für einen Besuch.

Wie viel Zeit sollte man für einen Besuch in Segesta einplanen?

Der Besuch von Segesta kann zwischen einigen Stunden und einem ganzen Tag dauern, je nachdem, wie viel Zeit Sie für die Erkundung der archäologischen Stätte und der Umgebung aufwenden möchten. Planen Sie mindestens ein paar Stunden für die Ausgrabungsstätte ein, um ihre Schönheit und Geschichte voll zu genießen.

Gibt es Hotels oder Restaurants in Segesta?

Segesta ist eine kleine Stadt und es gibt nur begrenzte Möglichkeiten für Hotels und Restaurants. In den nahe gelegenen Städten wie Alcamo und Calatafimi gibt es jedoch mehrere Möglichkeiten.